5 geheime Barkeeper Hacks zum Nachmachen!

5 geheime Cocktail-Hacks die deinen nächsten Cocktailabend zum vollen Erfolg werden lassen!

cocktail printer

5 GEHEIME COCKTAIL-HACKS DIE DEINEN NÄCHSTEN COCKTAILABEND ZUM VOLLEN ERFOLG WERDEN LASSEN!

coffee printer advertisement

Schnapp dir deine Cocktailgläser und zaubere dir deine Lieblingscocktails zuhause selbst

Die Corona-Pandemie hält uns bereits seit fast 2 Jahren in Atem. An eine echte Kneipen- oder Bar Tour können sich die meisten wohl kaum noch erinnern. Doch auch wenn Bars, Clubs und Kneipen aktuell geschlossen haben, müssen wir auf unsere Lieblingscocktails nicht verzichten! Leider müssen wir alle anerkennen, dass der Job eines guten Barkeepers schwieriger ist als wir meistens annehmen. Damit der nächste Cocktailabend zuhause aber ein voller Erfolg wird, verraten wir dir in diesem Blog fünf Geheimtipps, mit denen du schnell zum besten Barkeeper deines Freundeskreises wirst und deine Cocktailrezepte völlig neu erfinden kannst!

  • Hack #1 – Gute Cocktails brauchen perfekten Eiswürfel

  • Hack #2 – Süße Drinks ohne Zuckerzusatz

  • HACK #3 – PIMP DEINEN ALKOHOL

  • HACK #4 – Setze Deinem Mischgetränk eine Krone auf

  • Hack #5 – Der Getränkedrucker

Hack #1 – Gute Cocktails brauchen perfekte Eiswürfel

Ist dir schon mal aufgefallen, dass die Eiswürfel aus deiner lieblings Cocktailbar stets glasklar und wie ein geschliffener Diamant im Licht funkeln? Wenn du aber ein paar Eiswürfel Zuhause in deiner Gefriertruhe machen möchtest, sind diese meist trüb und weiß. So ein trüber Eiswürfel kann dann schon mal den ganzen Cocktail optisch ruinieren. Ein guter Barkeeper weiß sich hier allerdings zu helfen. Der Trick hinter glasklaren Eiswürfeln ist gekochtes Wasser! Die Trübung der Eiswürfel ist nämlich durch den Sauerstoffgehalt im Wasser bedingt. Gekochtes Wasser hat einen niedrigeren Sauerstoffgehalt und bildet dementsprechend weniger Luftbläschen. Die Eiswürfel haben somit weniger Bläschen und sind dann so klar wie ein Diamant – Optimal für klare Cocktails!


Wenn du jetzt noch eine Schippe drauflegen willst, dann kannst du deine Eiswürfel noch mit zum Beispiel einem Pfefferminzblatt weiter optimieren. Alles was du dazu tun musst, ist das Pfefferminzblatt in den Eiswürfelbehälter zu legen und diesen mit heißem Wasser zu befüllen. Weil die Eiswürfel durch das kalte Wasser kristallklar sind, ist das Pfefferminzblatt somit sichtbar und „schwebt“ sozusagen in dem Eiswürfel. So hast du im Handumdrehen den perfekten Eiswürfel für einen guten Mojito gezaubert! Alternativ kannst du auch ein Stück Zitronenschale oder Orangenschale zu den Eiswürfeln geben. Deiner Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt!


Ice cubes

Hack #2 – Süße Drinks ohne Zuckerzusatz

maple sirup

Wir Menschen lieben süße Getränke. Und die gewisse Süße darf auch bei Cocktails nicht fehlen. Hierzu brauchen wir bestenfalls süße Säfte, Früchte, Mischgetränke oder: Sirup! Der Nachteil an klassischem Sirup ist jedoch, dass dieser im Grunde genommen einfach nur aus Zucker und Wasser besteht. Ein guter Barkeeper verwendet jedoch keinen Zucker, da er weiß, dass sich seine Gäste innerliche Vorwürfe machen. „Jetzt trinke ich schon Alkohol und dann auch noch mit viel Zucker? Das kann ich kaum mit meinem Gewissen vereinbaren.“ Du kannst das besser machen in dem du einfach alternative Sirup verwendest. Wenn du süße Drinks haben willst, aber auf flüssige Süße aber nicht verzichten, und gleichzeitig auch nicht ungesund leben willst, kannst du auch einfach Ahornsirup als Süßungsmittel für deinen Cocktail nehmen! Ahornsirup hat einen karamellartigen Geschmack sowie eine flüssige Konsistenz und ist somit eine großartige alternative zu herkömmlichem Zuckersirup. Dasselbe gilt übrigens auch für Agavendicksaft und Honig. Jedoch sollte man gerade bei Honig vorsichtig sein, da dieser den Cocktail geschmacklich verändern kann. Die Menge macht das Gift ist hier die Devise.

HACK #3 – Pimp deinen Alkohol

Wenn du ganz auf Zucker oder Sirup verzichten willst, kannst du deine Spirituosen auch mit ein wenig Geschmack verfeinern um so deine Cocktails völlig neu zu erfinden! Das ganze tust du, indem du zum Beispiel Früchte in Alkohol einlegst. Wenn du beispielsweise einen Erdbeer-Vodka haben willst, legst du einfach frische Erdbeeren in einem Glas voll Vodka ein und lässt die Erdbeeren für einige Zeit in diesem ziehen. Als Faustregel gilt hierbei: 1/4 Frucht zu 3/4 Alkohol. Wie lange du die Früchte in dem Glas voll Alkohol einweichen lässt, kommt ganz auf die Frucht an. Manche Früchte können in Alkohol schneller schimmeln als andere. Deswegen ist es wichtig, dass du zwischendurch eine Geruchsprobe machst und dir das Glas genau ansiehst. Meistens können Früchte aber ein paar Tage problemlos eingelegt werden. Hast du die Früchte ordentlich durchziehen lassen, kannst du die sie entfernen. Der Alkohol ist aber noch nicht fertig zum Cocktail mixen! Da es vorkommen kann, dass noch einige Überreste im Alkohol sind, solltest du diesen noch filtern. Hierzu eignet sich ein Kaffeefilter, da man mit diesem auch feine Reste entfernen kann. Jetzt ist der Alkohol fertig für den Cocktail. Du kannst so übrigens viele völlig neue Cocktailrezepte zaubern und so auch den besten Barkeeper oder die beste Cocktailbar alt aussehen lassen! Womit du Spirituosen einlegst ist nämlich völlig egal. Wie wäre es mit Kaffeebohnen oder Vanilleschoten? Oder einem scharfen, mit Jalapeños eingelegtem Tequila? Auch hier kannst du dich kreativ ausleben und ausprobieren. Und was zieht an einem eigenen Cocktailabend besser, als eigene und neue Kreationen?

Strawberries

Hack #4 – Setze DEinem Mischgetränk eine Krone auf

printed Cocktail

Schaumige Cocktails sind ein weiterer Hingucker und gleichzeitig schnell gemacht! Am besten erzeugt man eine schöne Krone auf dem Drink mit Säften und einem "Dry Shake".   Hierzu werden die Zutaten des Cocktails ohne Eis geschüttelt. Einziger Nachteil: Um ein optimales Ergebnis zu erzielen brauchst du einen Shaker mit Drehspirale. Ein Profibarkeeper besitzt so einen Shaker, aber auch ohne diesen kann man mit ein wenig Kraft und Ausdauer eine tolle Krone auf den Cocktail zaubern. Ein Shaker mit Spirale ist aber in jedem guten Cocktail Mix Kit enthalten. Wichtig ist, dass du die Eiswürfel oder andere Zutaten wie zum Beispiel Zitronenschalen in das Glas legst, bevor du den Drink einfüllst, da du sonst die perfekte Krone schnell wieder zerstörst. 

HACK #5 – Der Getränkedrucker

Und jetzt kommen wir zum absoluten Geheimtipp, mit dem du jeden Barkeeper und jede Cocktailbar alt aussehen lässt! Hast du schonmal etwas von einem Getränkedrucker gehört? Vielleicht schon, vielleicht aber noch nicht. Was kann ein Getränkedrucker also? Nun ja, genau das, was du auf dem Bild siehst! Ein Getränkedrucker druckt in wenigen Sekunden ein Motiv oder einen Text deiner Wahl auf dein Getränk oder deinen Cocktail! Die Lebensmittelfarbe ist dabei 100% essbar und sogar vegan. Und das Ganze geht spielend leicht. Einfach Symbol oder Text auswählen und auf drucken klicken. Schon druckt der Getränkedrucker dein gewünschtes Symbol auf deinen Cocktail. Du hast Interesse bekommen und stellst dir jetzt die Frage, wie du an so einen Getränkedrucker rankommst? Am besten tust Du das, indem Du uns einfach eine Nachricht schreibst! Wir helfen Dir sehr gerne weiter! Melde Dich einfach bei uns über das untenstehende Formular und wir kommen auf dich zurück und vereinbaren ein persönliches Gespräch!


Cocktail

GETRÄNKEDRUCKER IN AKTION:

MELDE DICH GERNE BEI UNS!
Du willst mehr über die Welt der 3D Latte Art wissen? Dann schreib uns gerne! :)
Ließ dir gerne unsere anderen Blogs durch:
5 geheime Barkeeper Hacks zum Nachmachen!
    5 geheime Cocktail-Hacks die deinen nächsten Cocktailabend zum vollen Erfolg werden lassen!   5 GEHEIME COCKTAIL-HACKS DIE DEINEN...
Warum 3D Latte Art kein One Hit Wonder ist und langfristig funktioniert
    3D LATTE ART DRUCKER SIND  EINE LANGFRISTIGE INVESTITION    3D LATTE ART DRUCKER SIND  EINE LANGFRISTIGE INVESTITION   ...
Warum ein Kaffeedrucker für günstigere Social Media Werbung sorgt als bezahlte Anzeigen!
    Der Kaffeedrucker:  Das günstigste Social Media  Getränkemarketing weltweit   DER KAFFEEDRUCKER:  DAS GÜNSTIGE SOCIAL MEDIA  GETRÄNKEMARKETING WELTWEIT  ...
Wir sind weltweit für dich da.
Mehr Inspirationen von Colorato auf Instagram

Kontaktiere uns

Wir verraten dir, wie du bis zu 100.000 Menschen aus deiner Stadt erreichst.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Coffeeprinter © 2021 Coloranino® Kaffeedrucker und Cignature® Getränkedrucker sind Marken von Coffee Colorato - Deutschland
Wir sind weltweit für unseren Selfiecoffee Drucker auch als "Selfieccino" bekannt. Personalisierte Getränke mit nur einem Knopfdruck mit dem Coloranino Capuccino Drucker. Wir sind Hersteller vom schnellsten Getränkedrucker der Welt. Dein 3D Latte Art mit nur einer Sekunde Druckzeit. Unser Bierdrucker, Cocktaildrucker und Latte Art Drucker. 3D Coffee - 3D Latte Art - Koffie Printer - Coffee Art Printer - 3D Coffee Art - Cafe Printer - Coffee Art Printer - Cappu-Cino printer - Cappucino Printer - Cappuc cino printer - Selfieccino - Selfiecoffee - Barista - Latte Art - Cappuccino Art - Cappuccino Drucker - coffee foam printer - Milchschaum Drucker - printed latte art - latte art coffee printer - bild auf kaffee drucken - stampante cappuccino - Stampante per caffè - impresora cafe
Die Angebote im Online-Shop richten sich ausschließlich an Gewerbekunden, Behörden, Vereine sowie soziale und kirchliche Einrichtungen im Sinne des §14 BGB. Unser Angebot richtet sich nicht an Verbraucher im Sinne des §13 BGB. Technische sowie preisliche Veränderungen und Irrtümer vorbehalten.